Unterwerk Gösgen 245kV

Im Rahmen der Erneuerung des Unterwerks Gösgen wurde TRESCO AG mit der Erstellung und Montage der neuen Endverschlüsse vom Typ 1.300.11 beauftragt.
Erstmals wurde in der Schweiz ein Kabelsystem mit Leiterquerschnitt 2500mm2 Cu verlegt und angeschlossen. Der grössere Teil der Kabelsysteme wies einen Querschnitt von 1600mm2 Al aus.

PROJEKTE ENERGIE UW Gösgen 245kV | TRESCO AG